Modul 1 

Deine Selbstführung &

wie du deiner inneren Weisheit folgst

Ein gutes Leben zu führen, erfolgreich und zufrieden zu sein ist ein tiefer Wunsch in uns selbst und eine Sehnsucht, die uns antreibt.

Doch oftmals bringen alle Anstrengungen, alles Wissen und Erkenntnisse nicht den erhofften Erfolg, sondern wir werden je mehr wir machen, nur noch unzufriedener und gestresster.

Wir haben das Gefühl durchs Leben zu rennen und das das Leben dennoch an uns vorüber zieht.

Im Grunde spielt es keine Rolle ob du nun ein gutes Leben, ein motiviertes Team oder ein erfolgreiches Unternehmen führen möchtest, alles beginnt in dir selbst.

Gute Führung fängt immer bei dir selbst an, bei deiner persönlichen Entwicklung und deiner inneren Präsenz.

Dabei hilft dir nicht nur theoretisches Wissen. Du kannst so viele Bücher lesen, Vorträge oder Seminare besuchen wie du möchtest, wenn dieses Wissen innerlich nicht reift und du keinen eigenen Zugang dazu findest, verändert sich wenig in deinem Leben. Erst wenn du aus einer tiefen Motivation heraus bereit bist, anders zu denken, zu fühlen und dein Verhalten neu auszurichten, ändert sich dein Leben und das was du gelernt hast, kann auch gelebt werden.

Ansonsten kann es passieren, das du ein Seminar zum Thema Zeitmanagement besuchst, nur um ein paar Tage später keine Zeit zur Umsetzung zu haben. Oder nach dem  Kommunikationsseminar dauert es nicht lange und du bist so unter Druck oder verletzt das alles was du von schönen Powerpoint-Präsentationen und Rollenspielchen gelernt hatte, vergessen ist. Oder du beschäftigst dich mit Resilienz, Yoga und Meditation nur um noch mehr auszuhalten und am Ende total erschöpft zu sein.

Wenn ich heute mit Einzelpersonen oder Unternehmen arbeite, sehe ich, das dies keine Seltenheit ist, sondern eher der Alltag.  Intelligente Menschen rennen ohne Atempause von einem zum anderen und erkennen nicht, das ihre gesamte Lebensweise überhaupt nicht zu dem passt, was sie sich wirklich von ihrem Leben wünschen. Da ist zum einem eine Theorie im Kopf doch die Realität und das tatsächliche Leben ist meilenweit davon entfernt.

Warum?
Weil sie tausend Dinge zu erledigen haben, ein Team zu führen, ein Unternehmen, Privatleben und Familie zu managen und dabei vergessen wie wichtig es ist, sich selbst zu führen. Weil sie Antworten haben auf die kompliziertesten Abläufe und Zahlenkonstrukte ihrer Arbeit, doch zu den wichtigen und banalsten Fragen des Lebens fällt ihnen nichts ein.

Verstehe mich nicht falsch, Themen wie Zeitmanagement, Kommunikation, Resilienz usw. sind alle wichtig und machen Sinn, wenn sie dich in deiner Tiefe erreichen. Du kannst so viele Trainings über Führungsstile, Persönlichkeitstypen, Lebensweisheiten, Kommunikation oder sonst was besuchen, wenn es nur im Kopf klick macht, aber nicht in deinem Herzen bleibt leider meistens alles beim Alten. Softskills kannst du nicht trainieren, sie müssen dich emotional berühren. Erst die gefühlvolle Erkenntnis kann dich innerlich verändern.

Dafür braucht es eine Zeit des Innehalten, Achtsamkeit und Empathie mit dir selbst und dem was um dich herum geschieht. Erst wenn du erkennst wie du innerlich tickst und warum Dinge in deinem Leben überhaupt geschehen, welchen Einfluss du darauf hast, kannst du wirklich etwas nachhaltig verändern. Sowohl in deinem privaten als auch in deinem beruflichen Leben.

Dein Bewusstsein für dein eigenes Denken, Fühlen und Verhalten ist die Grundlage um dich selbst, Andere oder ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Es erfordert deine Verantwortung und die Bereitschaft deiner eigenen Transformation.

Gute Führung bringt Menschen dazu, voller Vitalität und Kraft ihr volles Potenzial zu leben. Andere dorthin zu führen bedeutet, genau dies vorzuleben.

Führungskräfte und Unternehmer müssen sich selbst und Menschen verstehen, nicht nur in ihrem Kopf sondern auch in ihrem Herzen.

Authentisch zu sein und sich selbst zu führen, mit Weisheit, Intelligenz, Souveränität und Gelassenheit verändert alles. Je größer diese innere Kraft wird, die Achtsamkeit und ein starkes Selbstbewusstsein sich entfaltet und das eigenen Leben klar und logisch verstanden wird, desto weiter kann die innere Präsenz ihre Fühler ausstrecken. Es ist unglaublich, welche Veränderungen dann geschehen können, sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben.

„Nichts verändert sich, bis man sich selbst verändert, 

und dann verändert sich alles.“

Nimm dir 2 Tage Zeit, zum innehalten, zum entspannen, zum reflektieren, um inspiriert zu werden, um Raum zu haben dir die wichtigsten Fragen zu stellen und Antworten zu finden die dein Leben verändern. Nimm dir eine Auszeit um in Kontakt mir dir selbst zu kommen, mit deinem tiefsten Inneren, durchzuatmen, deine Vision und Passion zu spüren, deine bewussten und unbewussten Hindernisse zu überwinden, zu planen, neu zu überdenken, dich zu spüren und gestärkt und mit tiefer Herzensmotivation zurück in den Alltag zu gehen.

In diesen Tagen 2 Tagen möchte ich dich inspirieren zum achtsamen Umgang mit dir selbst und deinen eigenen Ressourcen.

Lerne die Prinzipien wirksamer Selbstführung kennen und wie du sie in dein Leben integrieren kannst.

Höre auf nur zu funktionieren, sondern finde wieder Freude, Sinn und Erfüllung und komme in Balance.

In diesen beiden Tagen lernst du deine Bewusstsein- und Bedürfnisstufen kennen und welchen Einfluss sie auf dein Leben haben.

Wir schauen uns jeden Bereich genau an, von deiner Vision, zu deinen Werten und Gedankenmustern über deine Kommunikation zu dem für was dein Herz schlägt. Du nimmst deine Grenzen wahr, prüfst was dich motiviert und was du mit Freude und innerer Zufriedenheit erreichen möchtest.

Wir treffen uns in einem kleinen Kreis von Gleichgesinnten, tanken Kraft in der Natur und tauchen ein in deine innere Welt, finden Antworten und Lösungen für die Entfaltung deines Potenzials  und genießen zwischendurch wirkungsvolle Übungen zur Entspannung.

Meine Vision zu inspirieren eine neue Arbeitswelt zu erschaffen beginnt genau an diesem Punkt. Bei einem spürbaren Wandel in sich selbst um dann mehr Balance von Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit zu leben. 

Dieser Workshop ist für Unternehmer/innen, Führungskräfte, Verantwortungsträger/innen und Menschen mit Vision und Verantwortung, einfach für alle die in Führung gehen wollen, sei es privat oder beruflich.

Er ist für diejenigen, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen um ihr Leben aus eigener Kraft zu verändern, von Innen nach Außen. Es ist die Grundlage einer Führung zu mehr Wohlbefinden, Erfolg, Lebensqualität, Engagement und Freude.

Meine Arbeit ist tiefgründig mit Blick auf das Wesentliche, ich führe dich zu dir selbst, damit du andere führen kannst.

nächster Termin:
Donnerstag, dem 22.02.2018 von 9-17 Uhr und
Freitag, dem 23.02.2018 von 9-16 Uhr

Wo: 54441 Kanzem

Tagsüber stehen Getränke und kleine Snacks zur Verfügung, mittags entscheiden wir spontan ob und wohin wir essen gehen.

Bitte komme in bequemer Kleidung, so das du dich wohlfühlen kannst und feste Schuhe, denn bei guten Wetter gehen wir in die Natur, den Wald, an die Saar oder in den Weinberg.

Deine Investition: 1.190,00 Euro inkl. MwSt.

Privatzahler erhalten einen Rabatt von 25 %.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt, so das sich für jeden Teilnehmer die Möglichkeit ergibt mit mir an persönlichen Themen zu arbeiten, natürlich diskret und nur soweit jeder möchte. Während der gemeinsamen Zeit zeigt sich häufig wie wirkungsvoll das Prinzip des Mastermind ist und wie wundervoll die Teilnehmer voneinander profitieren.

Bitte beachte meine AGBs. 

Ja, ich möchte mich anmelden

Infos zu den Modulen

2 – der Erfolg gemeinsam in Führung zu gehen
(alles über Teamführung, Kundenbeziehungen und unternehmerische Potenzialentfaltung)

und

3 – unternehmerischen und kulturellen Wandel führen
(alles über innovative Unternehmenskulturen, Strategien und Systeme für nachhaltigen Wachstum und einer Verbesserung der Lebensqualität unserer Gesellschaft)

folgen in Kürze.